News Details zum Beitrag

Anzeige
Header background

Auf der Pilgerroute von Aachen nach Paris

Das neue bikeline-Radtourenbuch „Pilger-Route: Aachen – Paris“ führt von der Kaiserstadt Aachen zur Weltmetropole Paris auf insgesamt 556 Radkilometern.

Die fahrradfreundliche Radroute verbindet Aachen mit der französischen Metropole Paris. (Foto: Bikeline)

Die Reise auf der Pilgerroute, einem Teil des europäischen Eurovelo 3, der 7 Länder zwischen Norwegen und Spanien verbindet, ist komplett autofrei mit Fahrrad und Bahn möglich. An- und Abreise nach Aachen und von Paris aus sind aufgrund der guten Zugverbindungen klimafreundlich. Züge fahren zwischen beiden Städten mehrere Male am Tag. Weitestgehend naturnah führt die Radroute durch Belgien und Nordfrankreich entlang von Flüssen, Kanälen, durch Wälder und Dörfer und verbindet dabei zahlreiche Städte und Ortschaften.

Beste Bedingungen bietet auch der Radweg selber für die Radreisenden. Es gibt kaum Steigungen und Dreiviertel der 500 Kilometer langen Strecke besteht aus ausgebauten Radwegen und guter Radinfrastruktur – vom gut befahrbaren Untergrund bis hin zur durchgehenden Beschilderung. 

„EuroVelo 3 • Pilger-Route: Aachen – Paris" ist mit Lenkertaschenformat und den Informationen und Karten für die Planung vor der Tour ebenso wie für die Fahrt selbst konzipiert. Die topografischen Karten im Maßstab 1:50.000 und die zahlreichen Stadtpläne informieren über Straßenbelag, Verkehrsaufkommen, Steigungen, und touristische Sehenswürdigkeiten. Jede Teilstrecke wird durch ein Höhen- und Streckenprofil und durch einen GPS-Track zum Herunterladen ergänzt. Das Radtourenbuch liefert auch Hintergrundinformationen, exakte Streckenbeschreibungen, kulturelle und touristische Informationen zu den lokalen Angeboten und ein umfangreiches Übernachtungs- und Radserviceverzeichnis. Routenänderungen und Neuigkeiten bei den Übernachtungsbetrieben werden über das bikeline Live-Update regelmäßig und aktuell kommuniziert. 

Titel: EuroVelo 3 • Pilger-Route: Aachen – Paris
Verlag Esterbauer, 120 Seiten, 15,90 Euro
ISBN 978-3-7111-0046-7
Hier geht´s zum Blick ins Buch

Radtouren.de-News abonnieren:
Radtouren.de-RSS-Feed abonnieren

  Radtouren.de bei Twitter: twitter.com/radtouren

  Radtouren.de bei Facebook: Facebook | Radtouren

Anzeige

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.700 Abonnenten

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:

E-Bike-Ratgeber

Spezielle Tipps rund um das Thema E-Bike.

Anzeige