Tortillas unterwegs kochen

Anzeige
Header background

Tortillas

Zutaten

100g Mehl
90g Maismehl
2 Tassen Wasser
1 Teel. Salz

Zubereitung

Mehl, Maismehl und Salz gut vermischen. Wasser langsam dazugeben und kräftig durchschlagen. In der Pfanne das Öl gut erhitzen und die Masse hineingeben. Der Teig muss in der Pfanne herumfließen. Wenn das nicht der Fall ist, d.h. wenn die Masse zu dickflüssig ist, mit Wasser verdünnen. Etwa 3 Minuten auf beiden Seiten garen.
Man kann die Tortillas mit Gemüse, Fleisch oder Fisch füllen oder als Brotersatz benutzen.

Kochutensilien

1 Gefäß, 1 Pfanne

Anzeige

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.700 Abonnenten

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:

E-Bike-Ratgeber

Spezielle Tipps rund um das Thema E-Bike.

Anzeige