Dänemark - Radreise Tipps und Informationen für ihre Reise

Anzeige
Header background

Radreiseinfos für Dänemark

Anreise

Bahn: Im IC-Zug kostet die internationale Fahrradkarte 8 Euro.

Dokumente

Personalausweis für einen Aufenthalt bis 3 Monate

Sprache

Dänisch. Englisch, Deutsch

Unterkunft 

Neben Zahlreichen Hotels gibt es über 100 Jugendherbergen sowie über 500 Campingplätze

Adressen

Dänisches Fremdenverkehrsamt, Glockengießerwall 2, 20095 Hamburg, Tel. 040/32021-0, Fax 111, www.daenemark.dk

Landschaft

Charakteristisch: die lange und abwechslungsreiche Küste. Im Inland Landwirtschaft

Reisezeit

Gemäßigtes Klima mit raschen Wetteränderungen. Frühjahr trocken, ideal Juni-August

Radtransport

In vielen Zügen möglich. Ebenso in Bussen und auf den Fähren

Straßennetz

Nebenstraßen gut befahrbar, Hauptstraßen mehr Verkehr

Straßenzustand

Gut, auch die Nebenstraßen sind gut befahrbar

Ausrüstung

Spezielle Ersatzteile mitführen, dichtes Netz an Fahrradläden

Sehenswürdigkeiten

Kopenhagen: Statue der kleinen Meerjungfrau, Schloß Rosenborg, Schlösser Amalienborg und Christiansborg, Hafenviertel, Tivoli, Freilichtmuseum Halbinsel Jütland: Hadeslev, Dom aus 13.Jahrhundert, Fredericia, Wallanlagen, ribe, Esbjerg

Internet-Links

www.cityalbum.de
www.info-4u2.de
www.abenteuerreisen.de
www.denmark.dk

Anzeige

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.700 Abonnenten

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:

E-Bike-Ratgeber

Spezielle Tipps rund um das Thema E-Bike.

Anzeige