Spaghetti Roma - Ein einfaches Rezept

Anzeige
Header background

Spaghetti Roma

Zutaten

160g Nudeln (Spaghetti oder andere Nudeln)
2 große Zwiebeln – geschnitten
400g Dose Tomaten (oder frische)
1 Eßl. Tomatenmark
2 Teel. 5-Kräuter-Mix
1 Teel. Salz
½ Teel. Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln anbraten, Kräuter, Gewürze und Tomatenmark beigeben. Tomaten zufügen und langsam kochen, bis sie gar sind.
Separat Nudeln kochen und die Soße drübergießen.
Man kann noch etwas Butter über die Nudeln geben, wenn vorhanden.

Kochutensilien

1 Topf, 1 Pfanne

Anzeige

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.700 Abonnenten

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:

E-Bike-Ratgeber

Spezielle Tipps rund um das Thema E-Bike.

Anzeige