News Details zum Beitrag

Anzeige
Header background

Bike-Action für die ganze Familie

Mountainbike-Angebote und neue Trails am Hochkönig in Österreich

Neue Flowtrails sorgen für den nötigen Fahrspaß (Foto: Hochkönig Tourismus GmbH)

Mit dem (E-)Bike unterwegs

Von anfängerfreundlich bis herausfordernd sind am Hochkönig Routen jeder Schwierigkeitsstufe zu finden. Umgeben von Natur und dem Berg-Panorama können Bike-Fans Anstiege überwinden und Talfahrten erleben. Dank gekennzeichneter E-Bike-Strecken mit vielen Ladestationen müssen sich Elektrobiker:innen auch um den Akkustand keine Sorgen machen.

Kulinarische Königstouren

Wer im Urlaub eine Bike-Tour mit Verköstigung erleben möchte, für den sind die kulinarischen Königstouren richtig. Mit dem Mountain- oder E-Bike werden Touren von Hütte zu Hütte angeboten und sportlich Aktive mit regionalen Spezialitäten versorgt. Auf jeder Almhütte werden Speisen und Getränke serviert..

Neue Flowtrails in Dienten

In der Region Hochkönig im Salzburger Land gibt es diese Sommersaison zwei neue Mountainbike-Strecken. Die zwei neuen Single-Trails werden im „Nani & Mariedl Mountainbike Trail“ vereint und bieten fast fünf Kilometer langen Fahrspaß. Circa 300 Meter oberhalb der Bergstation Bürglalm starten die aneinander anschließenden Wege und gehen 572 Meter bergab über welligen Untergrund und durch enge Kurven. Bei mittlerem Schwierigkeitsgrad bieten die neuen Strecken Abenteuer mit Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Wer noch mehr Flow-Gefühl erleben will, kann auf den Flowtrails „Hochkönig“ und „One Natrun“ zahlreiche Hindernisse und Herausforderungen meistern oder eine Übungsrunde in der Mountainbike Skill Area mit 54 Metern Pump Track einlegen. Eine neue 250 Meter lange Flow One Tec Sec mit technischen Features und drei Steinwänden für gute Anliegerkurven bieten noch mehr Action.

Fahrradservice und Bergbahnen

Wer keinen Platz im Auto hat oder sich zum ersten Mal an den Bike-Strecken und Flowtrails versuchen will, kann sich vor Ort sein Wunschrad leihen. Auch bei kleinen Reparaturen oder für fachmännische Beratung ist im Hochköniggebiet für ausreichend Servicepunkte gesorgt. Weil beim Fahren in der Natur kein Fahrrad sauber bleibt, können Besucher:innen an der Waschstation im Tal ihr Bike reinigen. Die Sommerbergbahnen am Hochkönig bringen Biker:innen mitsamt ihrer Räder bis auf den Gipfel oder wieder zurück ins Tal.

Radtouren.de-News abonnieren:
Radtouren.de-RSS-Feed abonnieren

  Radtouren.de bei Twitter: twitter.com/radtouren

  Radtouren.de bei Facebook: Facebook | Radtouren

Anzeige

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.700 Abonnenten

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:

E-Bike-Ratgeber

Spezielle Tipps rund um das Thema E-Bike.

Anzeige